Entstehung des Bikepark

Freeriding, kaum ein anderer Bereich des Mountainbikens machte in den letzten Jahren eine so rasante Entwicklung durch. 
Drops, Dirtjumps, Trials, Dualslaloms machen das Biken abwechslungsreich sowie spannend und erfreuen sich vor allem bei den Kids immer größerer Beliebtheit. 
Der RV-Gomaringen unterstützt diese Entwicklung, in dem er den Bikepark in Gomaringen und ein Training für Kids und Jugendliche anbietet, bei dem sie die angesagtesten Tricks und Styles lernen - selbstverständlich immer unter dem Aspekt der Sicherheit und des Umweltschutzes. Durch Übung sollen die Biker und Bikerinnen ihre Fahrtechnik in jeder Hinsicht verbessern können; sei es im Cross Country, Freeride, Dirt und Street, Dual, 4X, Downhill, BMX oder im Trial. 

Auszeichnungen

für sein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement rund um den Bikepark  wurde dem RV Gomaringen 2008 der Kleine Stern des Sports in Silber auf Landesebene verliehen.