BMX, Bundesliga am 8. Mai in Vechta

Pascal Brenzel U15 Fahrer überragend beim BMX Bundesliga, in Vechta

Er gewinnt alle Läufe

Pascal Brenzel, U15 Fahrer dominierte an beiden Renntagen souverän. Er baute seinen Punktevorsprung in der Gesamtwertung der Bundesliga aus und gewann alle seine Läufe. Die Konstanz, Konzentration und sein Können, das er schon in Kornwestheim unter Beweis gestellt hat konnte er auch an diesem Wochenende präsentieren. Pascal war in der Lage an dem langen Wettkampftag seine Konzentration aufrechtzuerhalten und  bis zum Schluss spannende Rennen zu  fahren. Am Samstag Vormittag  gewann er das Einzelzeitfahren (Timetrail) in seiner Altersgruppe ,und  stand am  Abend wieder ganz oben auf dem Podest, wo er den 3. Lauf der BMX BundesligaRennserie gewonnen hatte. Nur hieß es sich auf den neuen Renntag vorzubereiten. Aber auch das gelang ihm. Schon am Sonntag morgen stand er vor 9 Uhr am Gate und präsentierte sein Können. Auch diesen vierten Bundesligarenntag gewann er! 

Eine Woche vorher startete Brenzel beim Eurolauf in Kampen(Holland) wo er als bester Deutscher Fahrer in seiner Altersklasse das Viertelfinale erreichte. 

Die nächsten großen Rennen wird ein Eurolauf in Weiterstadt,(12.6.) Deutschland, die Deutsche Meisterschaft  in Berlin (3.7) und schließlich die Europameisterschaft in Verona (9.7.)sein!