BMX, 3 Nationen Cup, Pascal Brenzel 2. in Assen, Holland

Assen, NEL

BMX

Pascal Brenzel, RV Gomaringen wird 2. In der Gesamtwertung des 3.Nationencups (Holland, Belgien, Deutschland)

2. in der Gesamtwertung nach 6 Renntagen, 6 x Finale, 5x Podestplätze

Abschluss der 3-Nationen Cup Serie war ein Rennen in Assen, Nordholland.

Im BMX-affinen Norden reisten die holländischen und belgischen Teams  mit Trucks und gigantischen Teamausrüstungen an.

Pascal hat im BMX Norden großen Eindruck hinterlassen. Stand Pascal am Gate, wurde er vom Sprecher mit „the German Hero“ angekündigt.

Pascal Brenzel überzeugte auch am vergangen Wochenende mit seinen herausragenden Leistungen.

Wieder war die Klasse „boys 15-16“ stark besetzt und der Weg ins Finale ging an beiden Tagen über drei Vorläufe, Achtel- Viertel- und Halbfinale.

Auch an diesem Rennen verwies Pascal all seine Kontrahenten hinter sich und dominierte in allen Läufen. Nur im Finale musste er sich dem Holländer Stev van Dooren geschlagen geben, der dadurch auch die Gesamtwertung gewonnen hat.

Er war der einzige deutsche Fahrer, der es bei dieser starken Konkurrenz den Weg bis ins Finale geschafft hat.

„ Dieser zweite Platz freut mich enorm für mich selber, aber er ist auch ganz wichtig für den BMX Sport Deutschland“ so der motivierte Gomaringer Kadersportler!