3. Müller-Reisen-Cup

Am 14. Juni fand der 3. Durchgang des Müller-Reisen-Cup in Schwenningen statt, bei dem drei  unserer Kunstradfahrerinnen starteten. Dieses Mal ging es nicht nur um den Tagessieg, sondern auch um die Gesamtwertung des Cups.
Liv Junger konnte erneut ein sehr schönes Programm präsentieren und sicherte sich damit den Tagessieg und den 1. Platz in der Gesamtwertung der Schülerinnen U11. Leonie Rilling erreichte in der stärkst besetzten Gruppe der Schülerinnen U13 den 4. Platz bei der Tages- und Gesamtwertung. Ebenso konnte sich Mia Junger bei den Schülerinnen U15 den 2. Platz bei der Tages- und Gesamtwertung sichern. Als Mannschaft belegte der RV Gomaringen nach Addition aller Ergebnisse den 6. von 10 Plätzen bei der Gesamtwertung. Bei nur drei Starterinnen ein tolles Ergebnis!